• Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der Fachakademie Gesundheitswesen Hannover
  • Studium Bachelor of Science an der Fachhochschule Osnabrück
  • Logoädische Schwerpunkte in der Pädiatrie (SES, SEV, myofunktionelle Therapie, Logopädie bei Mehrsprachigkeit, Logopädie bei Behinderungen & Hörstörungen) und in der Neurologie (Aphasie, Dysarthrie, Dysarthrophonie, Dysphagie, degenerative Erkrankungen)
  • Fortbildungen in den Bereichen Mehrsprachigkeit, Late-Talker, Stottern, Ess- und Fütterstörungen bei Kleinkindern
  • zertifizierte „Sprachreich“ Trainerin für Erzieherfortbildungen
  • Mitglied im deutschen Bundesverband für Logopädie (dbl)
  • Landesverbandvorsitzende NordrheinWestfalen des dbl
  • stellvertretende Ländersprecherin des dbl

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!